Keine Zeit für Arbeit

…könnte man bei nachstehenden Bildern und den damit verbundenen Erlebnissen denken! Aber das ist ja alles nur eine Frage der Prioritäten! :o) Das diese bei mir im Sommer überwiegend auf dem Geniessen der wunderschönen Landschaft um Berlin liegen ist wohl zu erkennen (so hoffe ich jedenfalls). Leider nicht ganz so zu erkennen sind der Geruch nach frischer Waldluft, die sommerliche Brise auf dem See, die Stille und Abgeschiedenheit und das wirklich ausgezeichnete regionale Essen nach einem langen, schönem Tag. All die Dinge, durch die man es mit einem Tag im Grünen locker über eine anstrengende Woche schafft. Dies teile ich auch gern mit angenehmer Gesellschaft… oke, bis auf das Essen!

Wem also die Bilder gefallen, und wer Lust auf die Geschichten dahinter hat, der/die/das ist herzlich eingeladen! Zuerst zu einem digitalen Fingerhoch (vulgo: mir eine Nachricht zu schicken) und dann auch auf einen der nächsten Ausflüge mitzukommen!